BERUFSFACHSCHULE FÜR ALTENPFLEGE

Altenpfleger/in

Zugangsvoraussetzung:
Ausbildungsvertrag mit einer Einrichtung der Altenpflege
Bildungsgutschein Arge
am Ende der Ausbildung
(bei Antragstellung zum Führen der Berufsbezeichnung) erweitertes Führungszeugnis notwendig
Aufnahmevoraussetzung: Anmeldung durch die ausbildende Einrichtung
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsinhalte: allgemeinbildender Unterricht
Lernfeldunterricht im berufsbezogenen Bereich
berufspraktische Ausbildung
Weiterqualifizierung: Fachoberschule; Fachschule
Prüfung: theoretische und praktische Prüfung
Hinweis: Unterbringung im Wohnheim ist möglich