Körperpflege

Friseur/-in

Die Kunden wollen von höflichem, fachlich versiertem und geschicktem Personal verwöhnt, beraten und bedient werden. Der Umgang mit unterschiedlichen Kunden ist eine anspruchsvolle aber auch reizvolle Seite des Friseurberufs.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (bei Vorbildung Verkürzung möglich)
Ausbildungsinhalte: Kundenberatung Haar- und Kopfhautpflege Kosmetik farb- und formverändernde Haarbehandlungen pflegende und dekorative Kosmetik Maniküre
Ausbildungsergebnis:
Abschlussprüfung vor der Handwerkskammer
Grundlage für die erfolgreiche Weiterbildung zum/zur Friseurmeister/-in,
zur Visagistin, zur Maskenbildnerin oder Kosmetikerin
etwas gelernt zu haben, was man überall in der Welt brauchen kann